Objektberichte: Flächenabdichtung

Europa-Park Rust

Abdichtung des „Hotel Colosseo“ im Europa-Park Rust mit WEBAC® Bitumendickbeschichtung

Der Europa-Park Rust ist mit 3,5 Mio. Besuchern im Jahr eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in Deutschland - nur der Kölner Dom hat noch mehr Besucher. Der Park - 1975 auf einer Größe von 16 Hektar eröffnet - ist inzwischen über 65 Hektar groß; zu groß um alles an einem Tag anzusehen. So wurde bereits 1995 das erste Hotel im Europa-Park eröffnet, ein weiteres folgte 1999. Diese beiden Häuser sind mit 97 % Auslastung nahezu ständig ausgebucht, was den schnellen Bau eines dritten Hotels erforderlich machte. Geplant wurde ein Hotelkomplex mit 1400 Betten, doppelt so groß wie die beiden bestehenden Hotels zusammen. Der Name „Hotel Colosseo“ ist Programm: die Front ist dem römischen Kolosseum nachempfunden, im Innenhof ist eine riesige Piazza geplant, Brunnen und Säulen werden ebenso zum mediterranen Flair des Hauses beitragen, wie Themenzimmer mit so klangvollen Namen wie „Carneval di Venezia“ und „Romeo und Julia“. Die Bauarbeiten begannen im Januar 2003, der Grundstein für das Hotel wurde am 25. Juni 2003 gelegt und schon ab Juni 2004 sind die ersten Zimmer vermietet. Die Bauzeit von knapp 1 Jahr war und ist eine Herausforderung für alle Beteiligten: es mussten kompetente Partner gefunden werden, die einen reibungslosen Ablauf der Bauarbeiten sicherstellen konnten. Materialien mussten „just-in-time“ angeliefert werden, da es auf der Baustelle keinen Lagerplatz gab. Grund genug für die Firma ads Hill, sich für eine Zusammenarbeit mit WEBAC® zu entscheiden. Gemeinsam mit unserem kompetenten und qualifizierten Außendienstmitarbeiter Herrn Norbert Blumberg wurde das Beschichtungssystem WEBAC® 1K-Bitumendickbeschichtung nach der DIN 18195 Lastfall 4-6 zur Abdichtung der mehr als 3.000 m² gewählt. Das System besteht aus WEBAC® Voranstrich, Armierungsgewebe und der polystyrol-gefüllten, 1-komponentigen WEBAC® 1K-Bitumendickbeschichtung. Das Beschichtungssystem wurde so gewählt, dass Voranstrich und Bitumendickbeschichtung aufgespritzt werden konnten: eine sehr wirtschaftliche und schnelle Möglichkeit der Verarbeitung. Der gesamte Hotelkomplex war dank der guten Zusammenarbeit innerhalb weniger Wochen abgedichtet. Nun sind neben den Auftraggebern auch die Parkbesucher zufrieden, die mit dem „Hotel Colosseo“ zukünftig ein Stück „Altes Rom“ im Europapark Rust bestaunen können.