Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Warenkorb anzeigen

PUR Injektionsschaumharze

WEBAC® B15

WEBAC® B15 ist ein universeller Schaumbeschleuniger für PUR-Systeme und wird bei niedrigeren Wassertemperaturen dringend empfohlen.

Anwendungsgebiete



WEBAC® B15 zum Einstellen der Schaumreaktionszeit

WEBAC PUR-Injektionsschaumharze kommen dann zum Einsatz, wenn eindringendes Wasser schnell gestoppt werden muss. Zu den Anwendungsbereichen gehören Damm- und Tunnelbau. Dort ist stark drückendes Wasser möglich – und somit eine schnelle Schaumreaktionszeit besonders wichtig. Deshalb kann Injektionsschaumharzen wie WEBAC® 150 und WEBAC® 157 insbesondere bei niedrigen Temperaturen der Beschleuniger WEBAC® B15 beigemischt werden, um die Reaktionszeit zu verkürzen.

Die Menge von zugegebenem WEBAC® B15 bestimmt die Reaktionszeit

Je nach Mischungsverhältnis beschleunigt WEBAC® B15 die Schaumbildung. So setzt zum Beispiel bei dem Injektionsschaumharz WEBAC® 150 die Schaumbildung früher ein, wenn 5 % WEBAC® B15 bei einer Temperatur von 20 °C zugegeben werden. In diesem Fall liegt der Beginn der Reaktionszeit bei 11 Sekunden statt bei 14 Sekunden.

WEBAC PUR‑Injektionsschaumharze sind mit Beton, Folien, Stahl, Mauerwerksmörteln und Ummantelungen von Kabeln verträglich. Gegen Salze, Laugen und Säuren in den üblichen Konzentrationen im Bauwerk zeigen sie sich resistent. Um eine anhaltende Abdichtung zu erreichen, ist eine spätere Anwendung mit WEBAC PUR‑Injektionsharzen erforderlich.