Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Warenkorb anzeigen

PUR Injektionsharze

WEBAC® 1420

WEBAC® 1420 ist ein speziell formuliertes PUR Injektionsharz für biologisch/chemisch stark belastete Bereiche (z. B. Anlagen in der Landwirtschaft oder im Abwasserbereich). Durch seine formstabile Schaumstruktur und schnelle, 10-fache Schaumexpansion lassen sich auch wasserführende Risse problemlos abdichten.

Anwendungsgebiete

  • Riss- und Arbeitsfugenabdichtung in Anlagen der Landwirtschaft oder im Abwasserbereich
  • Rissinjektion bei Trinkwasserbehältern
  • Horizontalsperre und Abdichtung im Mauerwerk
  • Anschlussfuge Fertigteilelemente
  • Fuge Ortbeton/Fertigteil
  • Gebäudetrennfugen


Spezielle Eigenschaften

  • hohe chemische Beständigkeit auch gegenüber biogener Schwefelsäure
  • sehr flexibel
  • schnell dichtender Schaum bei Wasserkontakt
  • bitumenverträglich
  • mikrobiologisch geprüft (W 270 Prüfung gemäß DVGW-Regelwerk)
  • total solid


Verarbeitung



WEBAC® 1420: Injektionsharz mit hoher Flexibilität und Reißfestigkeit

WEBAC® 1420 ist ein hochflexibles, reißfestes Injektionsharz zur Abdichtung im Trocken- und Feuchtbereich. WEBAC® 1420 wird zum Schließen, Abdichten und begrenzt dehnfähigen Verbinden von Bauteilen eingesetzt. Das PUR-Harz WEBAC® 1420 verfügt über eine hohe Chemikalienbeständigkeit. Es ist somit besonders für den Einsatz bei hohen chemischen Belastungen geeignet, beispielsweise zur Kanalsanierung. Außerdem kann WEBAC® 1420 in Bereichen mit hohen Hygieneanforderungen zur Risssanierung verwendet werden. Ein Beispiel ist die Sanierung von Trinkwasserbehältern.

WEBAC® 1420 mit guter Dehnbarkeit bei hoher Chemikalienbeständigkeit

WEBAC® 1420 härtet zu einem chemisch hoch resistenten Harz mit guter Dehnbarkeit aus. Es verhält sich dabei volumenkonstant. Es kann auch bei alten undichten Horizontalsperren aus chlorfreiem Bitumen zum Einsatz kommen. WEBAC® 1420 zeichnet sich zudem durch seine hohe Beständigkeit gegenüber biogener Schwefelsäure aus. Das PUR-Injektionsharz ist verträglich mit Beton, Stahl, Mauerwerksmörteln, Folien und Kabelummantelungen.