Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Warenkorb anzeigen

Spannstellenabdichtungen

WEBAC® Plug/Ring/Flange

Beim Schalen und Betonieren von Wänden sind Schalungsanker unvermeidbar. Zur Abdichtung dieser Durchdringungen kommen quellfähige Spannstellenabdichtungen zum Einsatz.

Anwendungsgebiete

  • Abdichtung von Durchdringungen/Spannstellen mit quellfähigen Dichtringen und Stopfen im Beton und Stahlbetonbau
  • Verwendbar für

    • Faserbetonrohre
    • Kunststoffrohrspreizen
    • Fundamenterder



Spezielle Eigenschaften

  • einfache und wirtschaftliche Lösung
  • Abdichtung mit einem einfachen Hammerschlag
  • kein Kleben
  • temperatur- und wetterunabhängig
  • aktive Quelldichtungen
  • auch bei negativ drückendem Wasser einsetzbar


WEBAC® Plug/Ring/Flange für wasserundurchlässige Spannstellenabdichtungen

Spannstellen und Durchdringungen sind im Beton- und Stahlbetonbau an der Tagesordnung. Sie müssen zuverlässig abgedichtet werden – vor allem bei druckwassergefährdeten Gebäuden. Mit den Produkten WEBAC® Plug / Ring / Flange bietet WEBAC quellfähige Dichtringe und Stopfen an, mit denen sich wasserundurchlässige Spannstellenabdichtungen erzielen lassen. Das funktioniert sogar bei negativ drückendem Wasser. 

Die Wirksamkeit von WEBAC® Plug/Ring/Flange ist bis zu einem Wasserdruck von 5 bar geprüft. Installieren lassen sich die Abdichtungslösungen ohne Kleber – die Abdichtung lässt sich schnell und unkompliziert per Hammerschlag durchführen.  


WEBAC® Plug/Ring/Flange in verschiedenen Größen verfügbar

Die Produkte der Kategorie WEBAC® Plug/Ring/Flange im Einzelnen: 

  • WEBAC® Plug ist ein Dichtstopfen, der wahlweise mit einem Durchmesser von 22 mm, 24 mm oder 26 mm erhältlich ist. 
  • WEBAC® Ring ist ein Dichtring mit einem Durchmesser von 24 mm.
  • WEBAC® Flange ist ein Dichtflansch, auch Dichtkragen genannt, der in fünf Größen angeboten wird. Der Durchmesser beträgt wahlweise 10 mm, 12 mm, 17 mm, 24 mm, 31 mm oder 39 mm.