+49 40 670 570

Produkte

Produktgruppen

Anwendungen

Projekte

Downloads

Spannstellenabdichtungen

WEBAC® Plug/Ring/Flange

Beim Schalen und Betonieren von Wänden sind Schalungsanker unvermeidbar. Zur Abdichtung dieser Durchdringungen kommen quellfähige Spannstellenabdichtungen zum Einsatz.

Direkt Anfragen

Anwendungsgebiete

  • Abdichtung von Durchdringungen/Spannstellen mit quellfähigen Dichtringen und Stopfen im Beton und Stahlbetonbau
  • Verwendbar für
    • Faserbetonrohre
    • Kunststoffrohrspreizen
    • Fundamenterder


Spezielle Eigenschaften

  • einfache und wirtschaftliche Lösung
  • Abdichtung mit einem einfachen Hammerschlag
  • kein Kleben
  • temperatur- und wetterunabhängig
  • aktive Quelldichtungen
  • auch bei negativ drückendem Wasser einsetzbar


WEBAC® Plug/Ring/Flange für wasserundurchlässige Spannstellenabdichtungen

Spannstellen und Durchdringungen sind im Beton- und Stahlbetonbau an der Tagesordnung. Sie müssen zuverlässig abgedichtet werden – vor allem bei druckwassergefährdeten Gebäuden. Mit den Produkten WEBAC® Plug / Ring / Flange bietet WEBAC quellfähige Dichtringe und Stopfen an, mit denen sich wasserundurchlässige Spannstellenabdichtungen erzielen lassen. Das funktioniert sogar bei negativ drückendem Wasser. 

Die Wirksamkeit von WEBAC® Plug/Ring/Flange ist bis zu einem Wasserdruck von 5 bar geprüft. Installieren lassen sich die Abdichtungslösungen ohne Kleber – die Abdichtung lässt sich schnell und unkompliziert per Hammerschlag durchführen.  


WEBAC® Plug/Ring/Flange in verschiedenen Größen verfügbar

Die Produkte der Kategorie WEBAC® Plug/Ring/Flange im Einzelnen: 

  • WEBAC® Plug ist ein Dichtstopfen, der wahlweise mit einem Durchmesser von 22 mm, 24 mm oder 26 mm erhältlich ist. 
  • WEBAC® Ring ist ein Dichtring mit einem Durchmesser von 24 mm.
  • WEBAC® Flange ist ein Dichtflansch, auch Dichtkragen genannt, der in fünf Größen angeboten wird. Der Durchmesser beträgt wahlweise 10 mm, 12 mm, 17 mm, 24 mm, 31 mm oder 39 mm.


Sind noch Fragen offen?

Sie erreichen uns telefonisch unter: +49 40 670 570