Beratung & Verkauf +49 40 67057-333

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Warenkorb anzeigen

Risssanierung Jarrestraße

Sanierung von Rissen in der Betonsohle einer Tiefgarage mit WEBAC® 4110

Schadensbild

Risse in der kompletten Betonsohle.

 

Vorgehensweise

Keiliges Aufweiten der Risse, vom Schmutz befreien, Flanken abkleben, Tränkung der Risse mit Epoxidharz WEBAC® 4110 (BASt gelistet), bis zur vollständigen Sättigung, um den Kraftschluss wieder herzustellen und um eine neue Flächenbeschichtung aufbringen zu können.